Fotoshooting zum Theaterstück Robin Hood 2022

Am 14.11.2021 beraumten wir den Termin für ein Fotoshooting für unser neues Stück Robin Hood ein, welches im Sommer 2022 stattfindet. Da wir mit den Bildern zum einen nicht zu viel verraten wollten und zum anderen die Kostüme für unsere Darsteller noch nicht fertig entworfen waren (Erst wenn unsere Schauspieler ein Gefühl für ihre Rollen haben kommen die passenden Ideen für ihre Outfits und deren Accessoires) brachte jeder zum Fotoshooting aus seinem Fundus mit was zum Thema Mittelalter passt und wir gewandeten uns vor Ort möglichst eindrucksvoll für aussagekräftige Fotos. Freudiger Weise waren auch schon ein paar tierische Mitdarsteller anwesend, die zu einer Kooperation zu überreden waren.

Tierische Darsteller
Auch die tierischen Darsteller wollen die Location besichtigen

Wir fingen an mit Einzelfotos unserer Darsteller was die Stimmung ins rollen brachte, so hatten wir einen Grundstock an schönen Fotos. Wobei, bei manchen erinnert es wohl eher an die Figuren aus einem Alptraum , oder wer würde ruhig bleiben wenn die Schamanin die Hand nach seinem Herzen ausstreckt?

Krone und Tierschädel
Krone und Tierschädel? Welche Rolle wird er wohl spielen?
Hexe
Hexe oder Schamanin? Wer weis das so genau, auf jeden Fall angsteinflößend
Magd
Man könnte meinen sie gehört zum Personal

Alsbald wurden unsere tierischen Darsteller eingebunden um noch ein paar weitere schöne Fotos zu schießen, unsere Reiter hatten auch ihren Spaß, nebenbei flammte die Feuerstelle Richtung Betriebstemperatur, ein Platz zum zwischenzeitlichen Aufwärmen war geschaffen.

Zum Gruße
Die einfachste und freundlichste Geste die jeder versteht, ohne weitere Sprachkentnisse ausführbar
Ritter im Anritt
Nichts Mittelalterliches ohne einen gerüsteten Reiter in Kettenhemd und Gambeson
Stillhalten bitte
Unser Fotograf bei der Arbeit, Pferd und Reiter versuchen möglichst entspannt stillzuhalten
Ambiente
Etwas Wohlfühlatmosphäre bei kaltem Wetter

Ein schöner Tag mit richtig vielen guten Fotos ging zu Ende, wir danken an dieser Stelle noch einmal unserem geduldigen Fotografen für diese gelungenen Bilder. Somit war der Grundstein für unseren weiteren Verlauf und Material für Presseberichte gelegt und wir konnten trotz der Covid Problematik etwas weiter vorankommen. Alle Darsteller fiebern schon auf die Premiere zu.

Platzübersicht
Ein wunderschöner Platz für unsere Aufführung
Wohlfühlatmosphäre
Schon jetzt fühlen wir uns auf diesem Platz wohl
Behelfsparklatz
Damit unsere vierbeinigen Darsteller etwas Ruhe abseits haben konnten, wurde ein temporärer Stellplatz mit viel Sichtmöglichkeiten eingerichtet. Völlig entspannt haben sie unserem Treiben zugesehen
Schwertzugmotion
Zu guter Letzt sollte es noch mal bedrohlich werden, es wurde eine Bewegung in Richtung Kamera gewünscht in der das Schwert gezogen wird. In Realität würde man nicht gerne an der Position des Kameramannes stehen, wenn der Akteur sein Schwert zum Streich in Stellung bringt
Gedankenverloren
Und was kommt immer gut? Ein bedrohlich wirkender Kerl der gedankenverloren in die Ferne schaut. Über was denkt er nur nach? Die letzte Schlacht, seine holde Maid? Wer weiß das schon, aber wer möchte ihn dabei unterbrechen ?

Wir hoffen das euch die Bildersammlung und der Text gefallen hat und die Vorfreude etwas gesteigert werden kann bis zur Aufführung, euere Freilichtbühne Heidenrod e.V.

Kartenvorverkauf “Robin Hood” wurde gestartet

Kartenvorverkauf für das Stück “Robin Hood” wurde gestartet

Für alle die ihre Karten sich selbst oder ihren Liebsten schon vorher sichern wollen verkünden wir hiermit das der Kartenvorverkauf gestartet wurde. Wir bieten euch somit eine weitere Möglichkeit um euch oder andere nachhaltig zu beschenken oder den Sommer vorzeitig zu versüßen.

Wir wünschen weiterhin jede Menge Gesundheit und Geduld, um die Situation erfolgreich zu überstehen und fiebern der Saison 2022 eifrig entgegen.

Kartenvorverkauf “Robin Hood” startet in Kürze

Kartenvorverkauf für das Stück “Robin Hood” startet in Kürze

Für alle die ihre Karten sich selbst oder ihren Liebsten schon vorher sichern wollen verkünden wir hiermit das der Kartenvorverkauf in Kürze startet. Wir arbeiten mit Hochdruck daran euch eine weitere Möglichkeit bieten zu können um euch oder andere nachhaltig zu beschenken oder den Sommer vorzeitig zu versüßen.

Wir wünschen weiterhin jede Menge Gesundheit und Geduld, um die Situation erfolgreich zu überstehen und fiebern der Saison 2022 eifrig entgegen.

Robin Hood leider weiter verschoben

Leider müssen wir durch die bis aktuell geltenden Massnahmen die Termine im Jahr 2021 absagen!

Schweren Herzens müssen wir unser geplantes Stück Robin Hood weiter in die Zukunft verschieben, durch die geringe Anzahl an Proben und die gelten Regeln konnten wir nicht ausreichend das Stück einüben bzw. Kulissenbau betreiben welcher um diese Jahreszeit schon voll im Gange sein sollte. Um ein weiteres Mal eine gute Show abzuliefern und dies wieder mit vollem Elan und top Motivation zu tun hoffen wir auf Termine wo wir alle diese Anstrengung gesund und munter überstanden haben.

Wir wünschen weiterhin jede Menge Gesundheit und Geduld um die Situation erfolgreich zu überstehen.

Wir freuen uns auf Euch!

Freilichtbühne-Heidenrod e.V. sucht tatkräftige Unterstützung !

Freilichtbühne-Heidenrod e.V. sucht tatkräftige Unterstützung!

Wir sind in der Vorbereitung zu unserem neuen Stück unter freiem Himmel im Jahr 2022. Wir werden im Heidenroder Forst eine familientaugliche Mittelalter-Komödie spielen, deren Erlös auch diesmal wieder zu 100% sozialen Einrichtungen in Heidenrod zu Gute kommen wird! Zur Umsetzung benötigen wir noch motivierte…

• Akteure weiblich/männlich mit & ohne Pferd

• Statisten, natürlich auch Kinder weiblich /männlich mit & ohne Pferd

• Helfer vor und hinter der Bühne

• “Handwerker” für Kulissenbau, Kostüme etc.

• Unterstützer (mit Rat & Tat)

• Sponsoren!

Wir freuen uns über JEDE Zuwendung, um dieses Projekt mit und für Heidenrod umzusetzen! Nähere Informationen gerne auch persönlich.

 

Wenn Ihr Euch nun angesprochen fühlt und Lust habt etwas wirklich spannendes & schönes mitzugestalten laden wir Euch hiermit zu unserer

Info-Veranstaltung

01.August 2020 um 16.00 Uhr

in die Dornbachhalle in Heidenrod-Springen ein!

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Natürlich erfolgt der Info Abend unter Einhaltung der bestehenden COVID-19 Regeln! (Abstand, Mund-Nasenschutz etc.)

Neues Stück für 2021 Robin Hood

2022 – Robin Hood

Für die vorraussetzliche Saison 2022 haben wir uns für Robin Hood als Stück der Wahl entschieden. Es wird diesmal wieder eine Komödie, allerdings im Mittelalterstil. Die Gruppe ist schon wieder mit heller Begeisterung bei der Sache, Interessenten aus dem letzten Jahr wurden bereits in die Gruppe integriert.

 

Aktuell laufen die Vorbereitungen für die Proben um möglichst konform mit den aktuell gültigen Covid-19 Regelungen ablaufen können. Eine öffentliche Vorstellung des Stückes wie beim letzten Stück ist auch wieder geplant, um Interessenten wieder eine Möglichkeit zu geben die Gruppe, das Stück und ihre Vorgehensweise kennen zu lernen.

Wir sagen Danke für die Saison 2019

Wir sagen Danke für die Saison 2019

Wir die Freilichtbühne Heidenrod e.V. möchten uns nochmal bei allen Zuschauern, Befürwortern, Unterstützern und Sponsoren bedanken. Ohne die Unterstützung in vielerlei Hinsicht, Sachspenden, Leihgaben, Vertrauensvorschuss etc. wäre dies alles nicht möglich gewesen.

Es war ein gewagtes Projekt, von der Gründung bis hin zur Aufführung aus dem Nichts eine funktionierende Gruppe aufzubauen und ein gelungenes Stück unserem Publikum zu präsentieren. Die Reaktionen und der Applaus haben uns gezeigt, dass unsere Mühen und Anstrengungen nicht vergebens waren und wir sie gebührend unterhalten konnten.

Wir danken der Gemeinde Heidenrod für die Zurverfügungstellung des Geländes am Wisper See und die damit verbundenen Genehmigungen. Diese Location hat dem Stück seinen besonderen Charme verliehen.

Ein herzliches Dankeschön auch an die Bewohner des Ortsteils Wisper, welche vor allem an den Veranstaltungstagen durch geänderte Verkehrsführung und Lärmbelästigung in Mitleidenschaft gezogen wurden und dies so human hingenommen haben. Wir danken auch allen die in der Vorbereitungszeit die Kulisse wartgeschätzt haben, sich an ihr erfreut haben und sehr pfleglich mit unseren angedeuteten Gebäuden und Requisiten umgegangen sind.

Vielen Dank liebe Zuschauer und Unterstützer, für ihren Glauben und Unterstützung an eine neue Gruppe bei ihren ersten gelungenen Gehversuchen und wir freuen uns im Jahre 2021 auf ein weiteres Stück mit dem wir uns erkenntlich zeigen können. Möge es ein Stück der Unterhaltung und Freude werden, bis dahin ihre Freilichtbühne Heidenrod e.V.

Copyright © 2022 Freilichtbühne Heidenrod e.V.. Alle Rechte vorbehalten.